Die Region

Hasborn-Dautweiler ist Teil des St. Wendeler Landes und liegt dadurch mitten in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands. Sie erreichen innerhalb weniger Autominuten viele Sehenswürdigkeiten und touristischen Angebote in der Region. Eine Auswahl:

Schaumberg:
Schaumberg
Der 569 Meter hohe Schaumberg der Hausberg des Saarlandes und Wahrzeichen der Gemeinde Tholey. Vom sanierten Schaumbergturm hat man eine wunderschöne Aussicht über das Saarland bis hin zum Pfälzer Wald, den Vogesen und dem Hunsrück. Der Turm beherbergt eine Ausstellung zur Geschichte des Berges und zum Klima. Auf dem Bergplateau lädt die Schaumbergalm zum Verweilen ein (Foto: Michael Scholl).
Internetseite: www.mein-schaumberg.de

Schaumbergbad:
Schaumbergbad
Das Erlebnisbad Schaumberg ist eines der modernsten Freizeit- und Erlebnisbäder im südwestdeutschen Raum. Es liegt am Fuße des Schaumberges und ist mit dem Auto von Hasborn-Dautweiler aus in fünf Minuten zu erreichen. Zu den Attraktionen zählen eine 103 Meter lange Rutsche, das Lagunenbecken mit Strömungskanal, die Whirlpools und die Dampfbäder. Selbst Babys fühlen sich in dem 30 °C warmen Kinderbereich pudelwohl. Ein 18.000 Quadratmeter großes Außengelände mit Sandstrand sorgt während der Sommermonate für Abwechslung.
Die ausgedehnte Saunalandschaft im römischen Ambiente mit finnischen Saunen, Dampfsauna und Blockhaussauna stellt selbst verwöhnte Saunafans zufrieden. Die neue Sauna- und Wellnesslandschaft „Sauna Vicus“ im Erlebnisbad wurde frei nach römischem Vorbild erbaut. Zu den Attraktionen gehört eine rustikale Kelo-Aufguss-Sauna für bis zu 50 Gäste. Eine Erlebnisdusche in Form eines römischen Tempels lädt danach zum Abkühlen ein (Foto: Erlebnisbad Schaumberg).
Informationen im Internet: www.das-erlebnisbad.de

Hofgut Imsbach:
Imsbach
Das Hofgut Imsbach ist ein wunderschöner Ort mitten in der Natur, der zum Verweilen einlädt. Das Hofensemble mit Landschaftspark, Wanderwegen, Restaurant, Hotel, öffentlichem Streichelzoo und restaurierter Gutskapelle kann ganzjährig besichtigt werden. Das Hofgut ist fünf Autominuten von Hasborn-Dautweiler entfernt und auch gut über Wanderwege zu erreichen (Foto: Michael Scholl).
Internetseite Hotel und Restaurant: www.hofgut-imsbach.de

Benediktinerabtei Tholey
AbteiTholey
Die Benediktinerabtei im Ortskern von Tholey zählt zu den ältesten Klöstern in Deutschland. Sie wurde in den letzten Jahren aufwändig saniert. Der Klostergarten und die Abteikirche können kostenlos besichtigt werden (Foto: Michael Scholl).
Internetseite: www.abtei-tholey.de

Bostalsee:
bostalsee
Idyllisch eingebettet in die Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Saar-Hunsrück liegen das Sankt Wendeler Land und der 120 Hektar große Bostalsee. Der See ist von Hasborn-Dautweiler aus in 15 Autominuten erreichbar. Er bietet viel Platz für alle, die ihre Freizeit gerne am, auf oder im Wasser verbringen möchten. Ein großer Sandstrand und zwei Liegewiesen laden zum Baden, Beach-Volleyball oder Sandburgenbauen ein. Freizeit total mit Tretbootfahren, Surfen und Segeln, Spielen, Wandern oder Radeln (Foto: Freizeitzentrum Bostalsee).
Informationen im Internet: www.bostalsee.de

Keltischer Ringwall Otzenhausen:
RingwallOtzenhausen
Der Keltische Ringwall Otzenhausen ist eine der eindrucksvollsten keltischen Befestigungsanlagen in Europa. Erbaut im ersten Jahrhundert vor Christus zeugen noch heute zehn Meter hohe Mauern von dem monumentalen Denkmal. Am Fuße des Ringes kann der Keltenpark besichtigt werden. Hier wird das keltische Leben anschaulich dargestellt. Ständige Ausgrabungen, regelmäßige Gästeführungen, Workshops und archäologische Seminare laden zu einem Besuch nach Otzenhausen ein (Foto: Cayambe, Wikipedia).
Internetseite: www.keltenring-otzenhausen.de
 
St. Wendel:
StWendel
Die Kreisstadt St. Wendel bietet nicht nur eine wunderschöne Altstadt und vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Es werden über das ganze Jahr hinweg verschiedene Veranstaltungen, vom Weihnachtsmarkt bis hin zur Zauberweltmeisterschaft, angeboten (Foto: EPei, Wikipedia).
Internetseite: www.sankt-wendel.de

Weltkulturerbe Völklinger Hütte:
HuetteVK
Das Weltkulturerbe Völklinger Hütte ist eine von derzeit 39 Welterbestätten der UNESCO in Deutschland. Hier kann man Industriekultur hautnah erleben. Wechselnde Ausstellungen sorgen für ein hochwertiges Kulturangebot (Foto: Michael Scholl, Thorsten Jäckel).
Internetseite: www.voelklinger-huette.org

Weitere Informationen zur Region erhalten Sie unter www.st-wendeler-land.de

Informationen zum Tourismus im Saarland finden Sie unter: www.tourismus.saarland.de